kompuls | kommunikativ & impulsgebend

Unternehmen

kompuls ist eine Wortzusammensetzung und leitet sich von den Wörtern Kommunikation, Kompass und Impuls ab. kompuls geht von einem ganzheitlichen Bildungsverständnis aus. Es beruht auf Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung. Der junge Mensch wird durch das wertschätzende Gegenübertreten und der Reibung mit der Welt, in die Lage versetzt, an seinem Selbstbildnis zu arbeiten, Selbstvertrauen aufzubauen und sich auf Beziehungen einzulassen. Dies ist die Voraussetzung für Veränderungsprozesse im Sinne der Bewusstseinsveränderung und Persönlichkeitsentfaltung. Wir geben hier den nötigen kompuls.

Ziel

Das Ziel der ambulanten "Hilfen zur Erziehung" liegt darin, die Familien bei der Bewältigung von individuellen Problemlagen zu unterstützen, die erzieherischen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern, zu stärken und unterschiedliche Konfliktlösungsstrategien zu erlernen. Sie sind gerichtet auf die:

  • Verbesserung der Erziehungsfähigkeit der Eltern
  • Entlastung in kritisch zugespitzten Situationen
  • Die Stärkung der Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen
  • Die Sicherstellung gleicher Teilhabechancen und Abbau von Benachteiligungen

Leistungen

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Begleiteten Umgang
  • Krisenintervention und Clearing
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Familiengruppenarbeit
  • Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung

Ambulante sozialpäd. Erziehungshilfen nach:

SGB VIII: § 27 ff/§ 29/§ 30/§ 31/§ 35/§ 35a(2)/§ 41/§ 8a KJHG: § 36

KomPuls

  • geht von der aktuellen Lebenslage hilfesuchender Menschen aus und holt "diese dort ab, wo sie gerade stehen"
  • erbringt die Jugendhilfeleistungen mit interkultureller Kompetenz, sportpädagogischen Methoden und Anerkennungshandeln
  • sieht Sozialarbeit als Kommunikationsberuf und gewährleistet Beratung und Begleitung in verschiedenen Sprachen
  • folgt einer systemischen Sicht und reflektiert Prozesse ganzheitlich
  • arbeitet lebenswelt-, ressourcen- und sozialraumorientiert
  • vertritt Kooperation als Arbeitsprinzip
  • übernimmt in der Jugendhilfe im interkulturellen Kontext die Brückenfunktion als Kulturmittler

Kompetenzfelder

Jugendkriminalität Interkulturelle Arbeit
  • Intensivstraftäter
  • Systemsprenger
  • Gewaltprävention

Radikalisierungsprävention vor allem im islamistischen Miliue. KomPuls bedient sich dem Sport, als sozial-integrative Komponente, um Zugänge zu den Jugendlichen zu bekommen.

KomPuls legt Wert auf Gleichbehandlung, eine offene und empathische Kommunikationskultur sowie auf eine vertrauensvolle Beziehungsgestaltung.
Berufsqualifizierung Bildungsarbeit
Der junge Mensch wird bezüglich seiner Bildungsbiographie individuell gefördert. Persönlichkeitsbildung/-stabilisierung
KomPuls begleitet kommunikativ und impulsgebend den jungen Menschen beim Prozess der Selbstentfaltung und Selbstbestimmung.

Kontakt & Impressum

kompuls GmbH & Co. KG i.G.
Maarweg 265
50825 Cologne

Vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin
KompulsVerwaltung GmbH i.G.
Handelsregister: Amtsgericht Köln, HRB i.G.
Geschäftsführer: Hassan Ismail
E-Mail: h.ismail(at)kompuls.de

kompuls GmbH & Co. KG
Handelsregister: Amtsgericht Wuppertal , HRA i.G.
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE i.G.